Kräutertee entspannt und beruhigt

Wer von innerer Unruhe geplagt ist und schlecht abschalten kann, dem ist ein Kraut gewachsen. Viele Teesorten helfen dem gestressten Geist dabei, wieder zu entspannen und herunterzufahren. Schauen Sie doch mal in unseren Shop: Unser Teekonfigurator hilft Ihnen dabei, sich leckere Mischungen zusammenstellen. Das sind unsere fünf Favoriten zur Entspannung:

Melisse

Die Melisse ist schon seit der Antike dafür bekannt, Ruhe und Wohlbefinden zu schenken. Besonders beliebt ist die Zitronenmelisse, die Teetrinker mit ihrem würzigen Zitrusaroma begeistert. Doch Melisse lindert nicht nur Nervosität und Schlafstörungen, Sie wirkt aufgrund der enthaltenen Gerb- und Bitterstoffe auch krampflösend.   

Kamille

Als bewährtes Hausmittel kommt die Kamille mit ihren weiß-gelben Blüten in vielen Bereichen zum Einsatz. Als natürliches Beruhigungsmittel lässt sie erregte Gemüter zur Ruhe kommen und hilft beim Einschlafen. Dafür sorgen ätherische Öle. Dank weiterer Inhaltsstoffe unterstützt sie auch die Behandlung von Krämpfen und Entzündungen.  

Hopfen

Hopfen ist nicht nur ein wertvoller Bestandteil des Bieres, auch als Tee schmeckt die Pflanze mit den zapfenförmigen Blüten ausgezeichnet. Besonders seine Bitterstoffe sollen beruhigen und den Schlaf fördern. Sie geben dem Tee auch sein Aroma. Wer den Geschmack ein wenig abmildern möchte, mischt den Hopfen mit anderen Kräutern.

Lavendel

Mit seinen leuchtend violetten Blüten und dem intensiven Duft ist der Lavendel nicht nur ein Genuss für Augen und Nase. Seine ätherischen Öle helfen bei Erschöpfung, Anspannung und Angstzuständen. Der köstliche Tee senkt außerdem den Blutdruck und hilft beim Einschlafen.

Lindenblüten

Bereits im 18. Jahrhundert schätzten Menschen den wohltuenden Effekt der Lindenblüten auf den Organismus. Sie riechen nicht nur herrlich süß, sondern sie lindern neben Nervosität vielerlei weitere Beschwerden. Lindenblüten enthalten neben ätherischen Ölen auch Gerbstoffe, Flavonoide und Schleimstoffe.  

Und hier kommt noch ein Tipp: Wer sich für die Zubereitung ein wenig Zeit nimmt, sich anschließend hinsetzt und sein Heißgetränk bewusst genießt, fördert die Entspannung noch. Denn wie sagt auch schon der Volksmund zu Recht? Abwarten und Tee trinken!

© Kräuter-und Reformhaus Klocke GmbH

Liebe Kundin, lieber Kunde, Aufgrund der ​aktuell hohen Paketmenge​ und der ​verstärkten Corona-Schutzmaßnahmen​ kann es in einigen Fällen zu ​Verzögerungen bei der Auslieferung Ihrer Sendung​ kommen. Wir bitten in diesen Fällen um Ihre Geduld und danken für Ihr Verständnis. Ausblenden